Meine Fahrzeuge, für die Ausbildung bestens geeignet !



Du hast ein Recht auf gute Technik !!!


Deshalb sind die PKWs neben ABS, ESP, ASR auch mit Klimaanlage ausgerüstet. Diese gewährleistet auch  bei hohen Temperaturen im Sommer ein stressfreies Lernen.

Auch Geschwindigkeitsregelanlagen, sowie Licht- und Regensensoren sind Ausstattungsdetails der Autos. Es wird auch der kritische Umgang mit solchen Fahrerassistenzsytemen geschult. Dieser ist wichtig, um auch die Grenzen dieser Systeme kennen zu lernen!

Auch ein Automatikfahrzeug steht zur Verfügung

Die Motorräder verfügen über ABS, wodurch Sturz- und Unfallrisiko minimiert sind; aber auch der Umgang mit diesen Systemen will gelernt sein. Darüber hinaus lässt sich gerade auch damit das Bremsen bis an die Blockiergrenze - vielleicht fährst Du ja zunächst ein Motorrad ohne ABS - gefahrlos trainieren. Geeignete Motorradbekleidung wird Dir zur Verfügung gestellt.
Da ich leidenschaftlich gerne Motorrad fahre, kannst Du Dich darauf verlassen auch gerade in diesem Bereich eine umfangreiche Ausbildung zu bekommen.
Infos zu meinem Übungsgelände findest Du am Ende der Seite.


Unsere Autos


Ich schule seit Jahren mit dem Q3 der Marke Audi und bekommen auch immer wieder die positive Rückmeldung, dass das Fahren mit diesem Auto Spaß mache. Besonders im Winter sorgt der Quattroantrieb für den nötigen Fahrspaß.






Das Klasse BE - Zug


Der Anhänger lässt sich aufgrund seiner Länge und besonders wegen der Doppelachse wesentlich besser rangieren, als ein kleinerer Einachsanhänger. Der Quattroantieb sorgt im Winter für den nötige Traktion.


Der Roller für die Klasse AM


Auf diesem Aprilia Automatikroller wirst Du für die Klasse AM ausgebildet.







Das Motorrad für die Klasse A1


Für diese Klasse steht Dir eine sehr niedrige und handliche Supermoto zu Verfügung.


Das Motorrad für die Klasse A1


...und eine KTM Duke 125 ideal für etwas kleinere Schüler; übrigens mit ABS.






Das Motorrad für die Klasse A1


...und eine Yamaha MT 125 ideal für etwas größere Schüler; übrigens auch mit ABS.


Das Motorrad für die Klasse A2
Leistungsbegrente Klasse bis 35 KW (48 PS)


Hier steht Dir eine BMW 650 GS mit ABS zur Verfügung.






Das Motorrad für die Klasse A


Für die etwas sportlicheren Fahrer steht eine sehr handliche Kawa ER 6 zur Verfügung.


Andi's Begleitmotorrad


Mit dieser BMW begleitet ich Dich überwiegend.